Nötscher Polentafest

Parmesan-Polenta

Zutaten (für 6 Personen):
2 l Wasser
2 TL Salz
30 g Butter
500 g Polentagrieß
50 g geriebenen Parmesan

Parmesan-Polenta

Zubereitung: Polenta: Wasser mit Salz und Butter aufkochen. Polentagrieß in das kochende Wasser einrühren und Parmesan dazugeben. Hitze reduzieren und die Polenta unter mehrmaligem Rühren eine gute halbe Stunde kochen lassen. Die Polenta sollte nicht zu fest sein, sollte dies doch der Fall sein, dann kann man etwas kochendes Wasser dazugeben. Die breiige Masse in Puddingformen füllen, etwas stehen lassen, auf Teller stürzen und mit Parmesan bestreuen.

Unser Tipp: Parmesan-Polenta ist eine köstliche Beilage zu Fleischgerichten!

zurück

 

© 2015 KRM